Herausforderungen der Informationsfreiheit

Herausforderungen der Informationsfreiheit – Warum eine gute Sache verdammt anstrengend wird.

Daniel SchweighöferIn diesem Vortrag behandelt Daniel Schweighöfer den Paradigmenwechsel von einer Gesellschaft der Informationskontrolle zur Gesellschaft der Informationsfreiheit. er erläutert die sozialen Konsequenzen, die dieser mit sich bringt, und versucht einen Ausblick dafür zu geben, warum es sich lohnt, sich für diesen Paradigmenwechsel einzusetzen.

Daniel Schweighöfer:
Aufgewachsen in der fremdenfeindlichen tiefen nordhessischen Pampa setzte ich mich gezwungenermaßen so früh wie möglich mit dem Netz und Rechnern auseinander. Zum Informatik Studieren verschlug’s mich nach Paderborn, wo ich die Philosophie und später das Schreiben für mich entdeckte. Inzwischen wohnhaft in Berlin versuche ich neben dem 40-Stunden-Hamsterrad des Webentwicklertums meine Ansichten weiter zu entwickeln und die Debatte um eben jene zu bereichern.

This entry was posted in Programm. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>